PM BLOG

In der beiliegenden Vorlage zum Thema Risiko-Management ist die Verfolgung von Risiken innerhalb eines Projektes möglich.

Letzte Woche drehte sich auf unserem Projektmanagement-Blog alles um das Risikomanagement. Wir haben gesehen, was ein Risiko eigentlich ist und welche Arten von Risiken bei Projekten eintreten können, beziehungsweise wodurch deren Eintrittsrisiko erhöht wird. (Hier geht´s zum ersten Teil unseres Artikels "Risikomanagement - Ein unverzichtbarer Bestandteil von Projekten)

Heute geht es in unserem zweiten Teil um die Errechnung der Risikoprioritätszahl und den fünf Prozessschritten, die das Risikomanagement umfassen.

Laut Statistiken werden etwa 43% aller Projekte teurer als anfangs erwartet und nur 36% der Projekte werden als "erfolgreich" klassifiziert. Die Ursache für diese Zahlen liegt meist am unzulänglich ausgeführten Risikomanagement.

Buchreview: Projekttermine und –kosten im Griff (Max L. J. Wolf)

Dieses Buch vermittelt einen einfachen und pragmatischen Überblick über das Projektmanagement. Das Buch gliedert sich in die fünf Kapitel „Termine planen", „Kosten planen", „Termine halten und retten", „Kosten kontrollieren und steuern" und „Stakeholder ins Boot holen".

Aktuelle Seite: Home