PM BLOG

Buchreview: "Der Termin" Tom DeMarco

16. April 2013 By In Literatur
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Der Termin (Tom DeMarco) Der Termin (Tom DeMarco)

"Der Termin" von Tom DeMarco ist ein Buch über Projektmanagement. Gut, werden Sie denken, das wird ein weiteres dieser trockenen Sachbücher sein. Sie haben sich geirrt. "Der Termin" ist nämlich ein Roman über Projektmanagement, durch den der Leser auf eine etwas andere Art und Weise die wichtigsten Themen des Projektmanagements nahe gebracht bekommt.

Handlungsüberblick

Die Hauptperson des Romans ist der Manager Tompkins, welcher einen großen Auftrag für die Entwicklung von sechs Softwareprodukten erhält, der nur unter großen Zeitdruck zu bewältigen ist. Die Entwicklungsmannschaft, die dem gerade von einem Telekommunikationsriesen entlassenen Manager zur Verfügung steht, besteht aus 18 Teams, auf welche Tompkins die sechs Produkte aufteilt. Nun beginnt ein gnadenloser Wettlauf der unterschiedlich großen Teams, um die Erstellung der Produkte, wobei die Teams miteinander konkurrieren und auch unterschiedliche Methoden verwenden. Dadurch setzt Tompkins zusammen mit den Teams die Projektmanagementmethoden, die er im Laufe seiner Karriere kennengelernt hat, auf den Prüfstand. Am Ende eines jeden Kapitels bewertet Tompkins seine Erfahrungen mit den unterschiedlichen Methoden und bietet so eine hervorragende Zusammenfassung vieler Themen, denen Projektmanager in ihrem Alltag begegnen.

Der Autor

Tom DeMarco, selbst Projektmanagementberater, gibt in diesem Buch seine persönlichen Erfahrungen weiter. Die fiktiven Charaktere, die oft einer Karikatur gleichen, könnten dabei gut im wirklichen Leben vorkommen. Auch bürokratische Hindernisse lassen das Projekt des Romans sehr realistisch erscheinen. Die Idee für den Roman stammt dabei von dem Physiker George Gamow, der auf ähnliche Art moderne Naturwissenschaften anschaulich erklärt.
DeMarco, geboren 1940 in Pennsylvania, USA, war viele Jahre in der Softwareentwicklung tätig und ist der Autor von acht Werken, die sich meist um das Thema Management, Organisationsdesign und Softwareenwicklung drehen. Zu seinen Werken zählen ebenso der Bestseller, "Adrenalin-Junkies und Formular-Zombies - Typisches Verhalten in Projekten", genauso wie "Der Termin", die beide im Hanser Fachbuch Verlag erschienen sind.

Was lernt man aus dem Romander termin reinblaetternjpg

"Wenn nach der Lektüre dieses Titels noch irgendjemand nicht versteht, warum zwei Drittel aller Software-Projekte scheitern, dann ist ihm auch nicht mehr zu helfen." So beschreibt das Groupware Magazin den Roman.

"Der Termin" schildert in durchaus amüsanter und unterhaltsamer Weise fachliche Inhalte, welche für fortgeschrittene Projektmanager eine interessante Zusammenfassung bieten und für Projektanfänger den Einstieg in die Thematik erleichtern.

Der Titel, welcher schon mehr als 100.000 mal verkauft wurde, zählt zu den erfolgreichsten Projektmanagementbüchern überhaupt und umfasst Themen wie: "Die vier Grundsätze guten Managements", Produktivitätsverbesserung, Risikomanagement, Prozess und Prozessverbesserung sowie eine Reihe von Soft-Skills, so zum Beispiel wie man mit Druck umgeht, wie man zornigen Managern begegnet, das Konfliktmanagement und das menschliche Irren.

"Der Termin" (266 Seiten lang) wurde erstmals im Jahr 1998 veröffentlicht. Blättern Sie einfach mal rein indem Sie rechts auf das Bild klicken. Über den gleichen Link kann man das Buch auch bestellen.

 

Gelesen 2866 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 14 März 2013 19:03
Carsten Tauss

Carsten Tauss ist Geschäftsführer der ABSC GmbH, eines Beratungs- und Realisierungspartners im Bereich Projektmanagement. Seit 2001 ist er im Umfeld des Projektmanagements aktiv und hat sowohl praktische als auch theoretische Erfahrungen in diesem Umfeld. Projekte hat er in unterschiedlichen Rollen, als Projektmanager, als Projektleiter oder auch als Berater und Trainer durchlaufen. Er hat am V-Modell XT mitentwickelt und mehrere Konferenzbeiträge in diesem Umfeld verfasst. Weiterhin ist er 2012 ins Programmkomitee der internationalen Konferenz zum S-BPM ONE (Subject oriented Business Process Management) berufen worden.  

Webseite: www.absc.de eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Aktuelle Seite: Home Themenbereiche Literatur Buchreview: "Der Termin" Tom DeMarco